BannerGefuna

Datenschutz

Um Ihr Unternehmen repräsentativ darzustellen, helfen unsere Experten bei der Gestaltung  professioneller Unterlagen. So wird Ihr Unternehmen beim Kaufinteressenten angemessen präsentiert:

Folgende Präsentationen werden mit Ihnen besprochen und abgestimmt:

  1. Erarbeiten des “anonymen Kurzprofils für Ihr Unternehmen (Muster siehe Kurzprofil).
    Um potentiellen Kaufinteressenten Ihr Unternehmen vorzustellen, erhalten  diese eine erste kurze  Unternehmensdarstellung.
     
  2. Die Vertraulichkeitserklärung verpflichtet den Kaufinteressenten alle Daten der Transaktion geheim zu halten.
     
  3. Das “Informations Memorandum”  dokumentiert Ihr Unternehmen und seine Chancen im Markt.
    (siehe Inhaltsverzeichnis)
    Im IM ist der Unternehmenswert ermittelt und der Kaufpreis genannt. Der Wert des Unternehmens wird mit drei verschiedenen Methoden errechnet:
    - Ertragswertverfahren
    - Multiples-Methode
    - DCF - Verfahren
    Der Mittelwert aus diesen drei Verfahren ergibt die Grundlage für den Kaufpreis!
     
  4. Die Mitarbeiter des BTZ treten grundsätzlich nicht als Gutachter auf, sondern als Berater, deren Aufgabe es ist, den Parteien bei der Preisfindung eine Orientierungshilfe zu geben.

zurück

BTZ-Logo
articleIcon